Genossenschaft Foren Strategie Workshop 2021 Organisation Marketing- und Buchhaltungssoftware

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #575
      Lars Werner
      Verwalter

      Derzeit nutzen wir für Mitgliederbetreuung, Finanzen und Projektbetreuung zahlreiche Excel Tabellen und jeder trägt, wenn es nicht vergessen wird, alles ein. Dies führt mit der Zeit für ein durcheinander. Zudem geraten Prozesse, welche nicht abgelegt und eingetragen wurden in Vergessenheit. Dies können wir mit einfachen Mitteln um ein vielfaches erleichtern und verbessern. Hierzu würde ich, sozusagen eine Buchhaltungssoftware zur Anschaffung vorstellen. Mit dieser können wir Kunden, Mitglieder, Angebote, Aufträge, Abrechnungen, Rechnungen, Lieferanten etc. abbilden und das ganze einheitlich für Buchhaltung, Mitglieder und Marketing nutzen.

    • #583
      Carsten Eckart
      Verwalter

      Dafür!

    • #590
      N_Koloska
      Moderator

      Klingt gut !

    • #591
      Claudia
      Teilnehmer

      Das finde ich sehr gut.

    • #593
      generix
      Teilnehmer

      Beim Bürgernetz Gera-Greiz e.V. nutzen wir (naja, ich) JVerein. Da ist die Mitgliederverwaltung, die Buchhaltung und das Onlinebanking schon mit drin.
      “Marketing” im Sinne von Rechnungsvorlagen, Spendenquittungen usw. lassen sich da auch hinterlegen.
      Projekte kann man damit auch begrenzt verwalten, allerdings kann ich da nicht viel Wissen beisteuern. Nutzen wir nicht.

      Außerdem ist es Opensource…

    • #596
      Carsten Eckart
      Verwalter

      JVerein

      Finde ich grundsätzlich interessant (eben weil es OpenSource ist).

      Beim ersten Überfliegen fiel mir aber das Beitragsmodell auf. Man kann einstellen ob der Mitgliedsbeitrag monatlich/jährlich fällig sein soll – aber in der Genossenschaft gibt es ja keinen regelmäßigen Beitrag. Diese Funktion kann man bestimmt übersteuern (Beitrag auf 0 EUR stellen oder so), aber vielleicht führt das den Zweck der Software dann schon ad absurdum 🙂

Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.